Nachrichten Detail
 
Praktikant
Forum Schmerlenbach (2/2)

Veranstaltungen ohne Anmeldung:

Noch bis Fr. 30.11.18
Ausstellung: EinDruck. - Holzschnitte zum Ersten Testament
Biblische Erzählungen sind Menschheitserzählungen. Sie erzählen vom Menschsein, nämlich davon, was der Mensch ist und was er sein kann. Positiv wie negativ. Sie erzählen vom Menschen als Mann und Frau, vom Menschen in all seinen Beziehungsgefügen und nicht zuletzt in seinem Verhältnis zu Gott. Vielleicht hinterlassen biblische Erzählungen deshalb fast immer einen wie auch immer gearteten Eindruck und be-eindrucken mitunter. So geschehen ist dies bei Karl-Heinz Tantscher, dem aus der Steiermark stammenden und in Kleinostheim lebenden Künstler dieser Ausstellung. Unter dem Titel EinDruck präsentiert Karl-Heinz Tantscher im Schmerlenbacher Kreuzgang kunstvolle Holzschnitte und Drucke zu biblischen Erzählungen aus dem Ersten Testament, die ihn nachhaltig in ihren Bann gezogen haben.
Sie sind herzlich eingeladen, sich auf einen Rundgang im Kreuzgang zu begeben und die biblischen Erzählungen z.B. von der Erschaffung des ersten Menschenpaares und ihrer Vertreibung aus dem Paradies durch die Augen des Künstlers kennen zu lernen. Vielleicht entdecken Sie so auch ganz neues und werden aufs Neue beeinDruckt.
Künstler: Karl-Heinz Tantscher, Kleinostheim
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa + So 09:00 Uhr - 14:00 Uhr

Sa. 10.11.18 , Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 20:30 Uhr
Perspektivwechsel: Bibel und Bilder
Im Anfang…Schöpfung und Paradies.
Die Erschaffung der Welt und die Paradieserzählung. Auch wenn biblische Erzählungen kaum noch im Bewusstsein sein mögen: die Schöpfungserzählung und die Erzählung von Adam und Eva sind unserem Gedächtnis - fast möchte man sagen - ,genetisch' eingeprägt. In diesem Kurs stellen wir die Texte, die wir im Kopf haben und die Bilder der laufenden Ausstellung neben die biblischen Texte selbst. Vielleicht entdecken Sie überraschend Neues und die Schönheit und Aktualität der uralten Texte. Eins ist sicher: Sie lernen andere Perspektiven kennen, die Sie vielleicht ins Staunen bringen.
Treffpunkt ist in der Hauskapelle des Tagungszentrums.
Referentin: Dr. Agnes Rosenhauer, Hösbach

Di. 13.11.18 , Beginn: 16:45 Uhr, Ende: 17:30 Uhr
¾ Gott - Eine spirituelle Atempause
Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher können hier Kraft tanken für den anspruchsvollen Alltag, Sorgen teilen im gemeinsamen Gebet, sich begegnen bei einer Tasse Kaffee, Cappuccino oder Tee ohne Verpflichtung, Einfach kommen, monatlich dienstags!
Referenten: Julitta Burdack, Haibach; Jürgen Engel, Zell; Cornelia Bobrich, Karlstein; Gerlinde Oftring, Aschaffenburg

Nähere Informationen und Anmeldung:
Schmerlenbach - Tagungszentrum des Bistums Würzburg, Schmerlenbacher Str. 8, 63768 Hösbach,
Tel. 06021 63020, Fax: 06021 630280, mail: forum@schmerlenbach.de


Gemeinde Haibach
Hauptstr. 6
63808 Haibach


 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung